Nach sechs Siegen in Folge wird der Oberligist SV Lippstadt 08 entthront

 

Die Sensation ist perfekt: Der A-Ligist SC Lippstadt DJK ist neuer Stadtmeister und verdrängte den haushohen Favoriten SV Lippstadt 08, der sich zuvor sechs Mal in Folge den Titel sichern konnte, mit einem 4:1-Endspielsieg nach Neunmeterschießen vom Thron. Da kochte gestern Abend die Halle des Lippe-Berufskollegs, zumal der SCL den SV schon nach regulärer Spielzeit fast geschlagen hätte.

Denn nach dem Tor von Fabrizio Farci führte die Meik-Truppe bis 35 Sekunden vor Schluss, ehe Jevric noch der Ausgleich gelang. Platz 3 belegte A-Ligist Viktoria Lippstadt durch ein 4:2 im kleinen Finale gegen Internazionale. Die abschließende Siegerehrung nahm der 2. Vorsitzende des Stadtsportverbandes, Georg Petermeier, zusammen mit Bürgermeister Christof Sommer und Sparkassen-Direktor Jürgen Riepe vor.

Der SV 08 hatte am Samstag Glück, überhaupt noch die Zwischenrunde zu erreichen. Denn nach seinem klaren 5:0-Auftaktsieg gegen Germ. Esbeck reichte es für den haushohen Favoriten in der äußerst starken Gruppe E gegen den A-Ligisten SuS Cappel nur zu einem 1:1. Da kochten die Emotionen in der Halle über. Als ein Cappeler kurz vor Schluss eine Zeitstrafe aufgebrummt bekam, flogen sogar Flaschen und Programmhefte in Richtung Schiedsrichter.

Und gegen den TuS Lipperode kamen die Oberliga-Kicker erst eine Minute vor dem Abpfiff zum 1:0-Siegtreffer. So musste Lipperode trotz des Sieges gegen Cappel später dann die Koffer packen.

Zur Überraschung der meisten Zuschauer schied zum Beispiel BW Dedinghausen schon in der Vorrunde aus. Das Team von Trainer Manni Dönni, das in der Meisterschaft noch ungeschlagen ist, holte nur zwei Punkte. Dagegen freuten sich die Grün-Weißen aus Benninghausen wie die Schneekönige: „Das war der erste Sieg seit fünf Jahren in der Halle“, jubelte Trainer Hubert Loesmann nach dem 1:0 gegen Gastgeber Athlitikis.

Wenn auch von vielen Vereinen erhebliche organisatorische Mängel kritisiert wurden, so war der Sanitätsdienst sofort zur Stelle, als am Samstag ein Zuschauer auf den Rängen erhebliche Kreislaufbeschwerden hatte und medizinisch versorgt werden musste.

Die Finalteilnehmer
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtsportverband Lippstadt e.V. 2010-2018

Stadtsportverband Lippstadt e.V.
Geiststraße 2
59555 Lippstadt
Telefon: +49 02941 9785171+49 02941 9785171
Fax:
E-Mail-Adresse:

Öffnungszeiten

Montag16:00 - 18:00
Mittwoch09:30 - 12:00
Außerhalb der Öffnungszeiten stehen die Vorstandsmitglieder zur Verfügung.

Aktualisiert: 11.04.2018

Sponsor für unsere Veranstaltungen:

Atomuhr Deutschland
Datum von heute
DRK-Blutspendedienst West
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 

Anrufen

E-Mail

Anfahrt