SV Lippstadt 08 erneut Fußball-Hallenstadtmeister

Im spannendsten Finale, dass es wohl je bei den Hallenstadtmeisterschaften gegeben hat, setzte sich der SV Lippstadt gegen den SUS Cappel mit 6 : 5 durch. Der SUS Cappel lag bis eine halbe Minute vor Spielende mit 5 : 4 in Führung, doch der SV konnte noch ausgleichen und in der letzten Spielsekunde das Siegtor erzielen. Das Spiel um den 3. Platz konnte SW Overhagen mit 6 : 2 gegen die SG Eickelborn/Benninghausen, für sich entscheiden.

 

In der Vorrunde am Samstag hatten sich der SV Lippstadt, VfL Hörste-Garfeln, SG Eickelborn/Benninghausen, SuS BW Lipperbruch, Viktoria Lippstadt, SuS Cappel, SW Overhagen, SV BW Dedinghausen, TuS Lipperode und SV Germania Esbeck für die Zwischerunde am Sonntag qualifiziert.

 

Die Halbfinals gewannen der SV Lippstadt mit 3 : 1 nach Verlängerung gegen SW Overhagen und SUS Cappel mit 8 : 1 gegen die SG Eickelborn/Benninghausen.

 

Ausrichter SC Lippstadt sorgte für den guten Ablauf des Turnieres, schied aber mit seiner Mannschaft schon in der Vorrunde aus.

Fotos: Andreas Senk -- Thomas Raulf (l., Sparkasse Lippstadt) und Jörg Henne (r., Stadtsportverband) übergaben den Wanderpokal an den SV Lippstadt 08.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtsportverband Lippstadt e.V. 2020

Stadtsportverband Lippstadt e.V.
Geiststraße 2
59555 Lippstadt
Telefon: 02941/9785171 02941/9785171
Fax:
E-Mail-Adresse:

Öffnungszeiten

Montag16:00 - 18:00
Mittwoch09:30 - 12:00
Außerhalb der Öffnungszeiten stehen die Vorstandsmitglieder zur Verfügung.

Aktualisiert:   31.05.2020

Atomuhr Deutschland
Datum von heute

Sponsor unserer Veranstaltungen:

Links


Anrufen

E-Mail

Anfahrt